Praxis

Meine Praxis: Von Außen urig, innen behaglich.

Praxisausstattung

Laufband zur videounterstützten Laufanalyse und Training
Ergometer
Lang-Kurzhantel, Kettlebell und Seilzug für TrainingstherapienErgonomische Hilfsmittel wie Lagerungskissen, Sitzkeile sowie verschieden Nackenkissen – auch zum Testen für Daheim.

Meine modern eingerichteten Räume sind rollstuhl- und behindertengerecht sowie barrierefrei.

Informationen zu Ihrem Behandlungsablauf: Was passiert vor und während Ihrer Therapie?

Auf Basis Ihrer ärztlichen Diagnose und Verordnung erstelle ich Ihnen für die Beratung und Therapie eine ausführliche Anamnese, eine konkrete Bewegungsanalyse und eine physiotherapeutische Differenzialdiagnose. Anhand dessen wähle ich geeignete therapeutische Maßnahmen aus. Gemeinsam vereinbaren wir ein erstes Therapieziel. Ein Hausübungsprogramm und weitere Tipps werde ich Ihnen selbstverständlich mitgegeben. Laufende Revaluation dient zur Überprüfung des Therapieerfolgs.

Bitte Mitbringen
Verordnungsschein
Aktuelle relevante Befunde, z.B. Röntgenbilder, MRT, CT.
Bequeme Kleidung

Mindestens ein Fünkchen Mut, Offenheit für Motivation und vielleicht auch ein wenig Geduld mit sich selbst…